Blog Detail

Bezirksmeisterschaften der weibl. U20

13 Feb 18
VSGneu
No Comments

Vor einigen Wochen war es endlich wieder so weit: Die Bezirksmeisterschaften, zu denen sich die weibliche U-20 der VSG Düngen/Holle/Bodenburg bereits im letzten Jahr qualifizierte, stand bevor. Auch dieses Mal halfen die Jugendspielerinnen Jessi und Ola von Eintracht Hildesheim (Volleyball bei Eintracht-Hildesheim “ Volleybees „) unseren Mädels aus.

Hoch motiviert und zuversichtlich starteten die Mädels in den bevorstehenden Turniertag. Dem 1. Gegner (Sportfreunde Aligse – Volleyball 1) traten sie, aufgrund dessen Stärke, mit gemischten Gefühlen gegenüber, doch im Endeffekt ging es ihnen in diesem Spiel darum, bei den Gegnern mitzuhalten und gut in den Turniertag zu starten. Die Aligser Damenmannschaft war den VSG-lerinnen, wie bereits erwartet, in Technik und Zusammenspiel um Einiges überlegen und entschied das Spiel mit einem klaren 2:0 (25:9; 25:14) für sich.

Das zweite Spiel gegen den SF Aligse 2 wurde ebenfalls sehr von den Gegnern dominiert, welche mit Starken Aufschlägen der U-20 in der Annahme immer wieder zu schaffen machte. Das Spiel verloren die Mädels leider ebenfalls 2:0 (25:16; 25:23), nachdem Sie im 2. Satz abermals ihren Kampfgeist zum Ausdruck brachten.

Im 3. Spiel gegen den TSV Rethen von 1912 e.V. wendete sich der Spieß indem die U-20er Mädels deutlich ihr Talent unter Beweis stellten. Vor allem durch Angriffe und platzierte Aufschläge, konnten sie dieses Spiel sehr deutlich mit einem 2:0 (25:20; 25:10) für sich entscheiden.

Nach diesen drei Gruppenspielen begannen die Platzierungsspiele.Das abschließende Spiel um den 5. Platz lief dann leider nicht mehr so gut für die U-20er Mannschaft. Viele Eigenfehler durch verschlagene Angaben und ins Aus geschlagene Angriffe, führten letzendlich zum Verlust des 3. Satzes und zu einem 2:1 (25:9; 23:25; 25:17) Sieg des MTV Jahn Barnstorf.

Ergebnis der BM:

1. ALIGSE 1
2. Hastenbeck
3. GFL Hannover
4. Aligse 2
5. Barnstrof
6. VSG Düngen
7. Rethen
8. Wunstorf

Im Großen und Ganzen können und wollen die Mädels noch an Einigem arbeiten und freuen sich schon auf nächstes Jahr, wenn sie versuchen werden den erreichten 6. Platz zu toppen.

#WirSindVSG

Turnierbericht von den Bezirksmeisterschaften der weibl. U20
von Celine